Portrait

Alles begann mit Aquarellieren …

… und fand seine Fortsetzung in der gestalterischen Ausbildung an der M-Art (2006 – 2011). Diverse Workshops und Weiterbildungen folgten. In der Ausbildung zur Farbdesignerin an der Schweizerischen Textilfachschule STF in Zürich konnte ich mich vertieft mit Farben und deren Wirkung auseinandersetzen.

Das dreidimensionale Gestalten ist für mich eine weitere faszinierende Möglichkeit, meine inneren Bilder in einfachen, reduzierten Formen abzubilden. Seit 2009 besuche ich regelmässig Sommerakademien und Steinbildhauerkurse, fertige Holzskulpturen sowie Modelle für Bronzeguss.

… und Farben und Formen bleiben meine Passion.